Mit Eprimo Gas und Strom zur umweltfreundlichen Energieversorgung

Werbeanzeige

Eprimo Gas bieten umweltschonende Lösungen für private Haushalte und Unternehmen. Bereits heute versorgt Eprimo rund 1.7 Millionen Kunden mit grüner Energie. Produkte wie Ökogas, Ökostrom und Solarenergie tragen wesentlich zur Entlastung der Umwelt bei. Sie sind ein fixer Bestandteil der Energiewende. Der Ökostrom von Eprimo Strom stammt zu 100 % aus erneuerbarer Energie. Beim Gas handelt es sich ebenfalls um Ökogas, welches klimaneutral ist. Das Gas wird nicht aus alternativen Energiequellen, wie Biomasse erzeugt, sondern besteht aus Erdgas. Eprimo bietet dieses Gas zu fairen Konditionen an. Für die private Nutzung von Solarenergie hat Eprimo moderne Photovoltaikanlagen im Programm. Im Folgenden erfahren Sie mehr über Eprimo Gas.
Letzte Aktualisierung : November 2022

 
Wenn Sie Interesse am Energieanbieter Eprimo haben, dann können Sie auf Strom-Zugang einen kostenlosen Marktvergleich und Anbieterwechsel durchführen.

 

Ist Eprimo Gas 2022 ein guter Gasanbieter?

Eprimo bietet ausschließlich klimaneutrales Gas an. Gas erzeugt bei seiner Verbrennung eine gewisse Menge CO2. Das lässt sich nicht verhindern. Eprimo Gas kauft jedoch sogenannte Emissionsreduktionszertifikate auf und legt diese still. Dadurch wird der CO2-Ausstoß kompensiert. Das Gas ist somit klimaneutral. Der TÜV-Nord überprüft regelmäßig die Klimaneutralität. Damit wird gewährleistet, dass die Zertifikate stets ihre Gültigkeit behalten.

Eprimo ist ein Unternehmen der E.ON Energie Deutschland GmbH. Der Sitz von Eprimo befindet sich in Neu-Isenburg im deutschen Bundesland Hessen. Eprimo versorgt Hessen sogar flächendeckend mit Erdgas. Der Energiediscounter setzt auf umweltfreundliche Energie. Neben Ökogas bietet Eprimo auch Ökostrom an.

Wie sieht die Tarifgestaltung aus?

Die Tarife für den Bezug von Gas können je nach individuellem Bedarf festgelegt werden. Als Basis für die Berechnung des Tarifs gilt der jährliche Gasverbrauch. Die Gastarife gibt es mit unterschiedlich langen Laufzeiten und Preisgarantien. Gas bietet Eprimo zum Ökogastarif PrimaKlima an.

Welche Dienstleistungen bietet Eprimo Gas an?

Wer sich für Eprimo Gas entscheidet, kann den Wechselservice dieses Gasanbieters nutzen. Der Vertrag beim bisherigen Gasanbieter wird bei einem Wechsel von Eprimo gekündigt. Der Wechsel erfolgt problemlos innerhalb von 15 Werktagen. Kunden profitieren vom Wechselservice, da sie dabei keinen bürokratischen Aufwand betreiben müssen. Die Grundversorgung mit Gas ist in diesem Zeitraum ebenfalls gesichert. Auf der Webseite des Unternehmens hat man zudem die Möglichkeit, einen Tarifvergleich durchzuführen, um den individuell passenden Tarif zu finden.

Die Geschichte von Eprimo Gas

Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 2005 als Vertriebsgesellschaft der Überlandwerke Groß-Gerau ins Leben gerufen. Im Jahre 2006 übernahm die RWE Energy AG Eprimo als Tochtergesellschaft. Damals konzentrierte man sich auf Stromlieferungen. Erst seit dem Jahr 2007 bietet Eprimo in vielen Regionen Deutschlands auch Gasversorgung an.

Heute verfügt Eprimo über rund 1,7 Millionen Kunden, die mit Gas oder Strom beliefert werden. Im Servicebereich wurde Eprimo vom Magazin Die Welt im Jahr 2021 für das beste Kundenservice ausgezeichnet. Focus-Money zeichnet Eprimo 2022 mit dem Prädikat Sehr stark im Bezug auf nachhaltiges Engagement aus. Das Handelsblatt kürt Eprimo 2022 zum Preis-Leistungs-Sieger. Darüber hinaus bezeichnet die Zeitschrift Money das Unternehmen als fairsten Stromanbieter und fairsten Gasanbieter sowie als Top-Stromversorger in 20 Regionen.

 

Die Gastarife von Eprimo 2022

Eprimo bietet Gas in drei verschiedenen Tarifen an.

EprimoGas PrimaKlima

Der Tarif EprimoGas PrimaKlima hat eine 12-monatige Preisgarantie und die Vertragslaufzeit beträgt ebenfalls 12 Monate. Dazu gibt es den PrimaKlima-Bonus. Neukunden erhalten einen Sofortbonus von 5 € und einen Neukundenbonus von 5 €.

EprimoGas FixFlex PrimaKlima

Diesen Tarif können Sie monatlich kündigen. Die Kündigungsfrist läuft am Ende des jeweiligen Monats ab. FixFlex ist damit der flexibelste Tarif.

EprimoGas Smart PrimaKlima

Dieser Tarif ist mit einer 12-monatigen Vertragslaufzeit und einer ebenso langen Preisgarantie verbunden. Durch den Grundpreisrabatt erhalten Sie den niedrigsten monatlichen Abschlag.

In der folgenden Tabellen erhalten Sie eine Übersicht für einen Haushalt in Wiesbaden mit einem jährlichen Gasverbrauch von 5.000 kWh. Alle Preise verstehen sich in Euro und beziehen sich auf ein Jahr.

Übersicht der Gastarife in Wiesbaden
Tarif Grundpreis Verbrauchspreis Gesamtpreis
Eprimo Smart PrimaKlima 180,90 1.106,50 1.287,40
Tarif FixFlex PrimaKlima 188,45 1.091,50 1.279,95
FixFlex PrimaKlima 15,71 21,83 37,54

*Bei einem jährlichen Gasverbrauch von 5.000 kWh in Wiesbaden

Der Eprimo Smart PrimaKlima Tarif beträgt mit dem Bonus der Gesamtpreis im ersten Jahr 1.269,95 €. Der FixFlex PrimaKlima Tarif ist monatlich kündbar und die Preise beziehen sich daher auf ein Monat. Einen eigenen Tarif für Gewerbekunden gibt es bei Eprimo bislang noch nicht.

Welcher Gastarif passt zu mir?

Die Frage nach dem passenden Gastarif hängt von mehreren Faktoren ab. Grundsätzlich ist dafür der durchschnittliche jährliche Gasverbrauch ausschlaggebend. Dieser wiederum ist von der Haushaltsgröße abhängig. Auch der Wohnort kann auf den jeweiligen Gastarif Einfluss haben.

 

Nachhaltige Energie bei Eprimo

Nachhaltige Energie ist Energie, die aus erneuerbaren Energiequellen gewonnen wird. Die Natur bietet dafür folgende Möglichkeiten.

  • Wasserkraft
  • Windenergie
  • Sonnenenergie
  • Biomasse
  • Erdwärme

Das Ökogas von Eprimo ist jedoch kein Gas, das aus Biomasse erzeugt wird. Es handelt sich dabei um normales Erdgas. Um dieses als Ökogas zu verkaufen, erwirbt das Unternehmen Zertifikate und legt diese still. Dies geschieht jeweils in der Menge des erzeugten und gelieferten Erdgases. Jene Menge an Kohlendioxid, die durch das verkaufte Erdgas entstehen, wird durch den Kauf von Emissionsreduktionszertifikaten ausgeglichen. Der TÜV Nord überprüft diesen Ausgleich jedes Jahr. Die Stilllegung der Zertifikate weist nach, dass der Gasanbieter diese für den Emissionsausgleich verwendet hat.

Eprimo Gas

Wie setzt sich Strom von Eprimo zusammen?

Eprimo bietet neben Gas auch nachhaltig erzeugten Strom an. Dieser Ökostrom wird aus 100 % erneuerbaren Energiequellen erzeugt. Die Stromerzeugung und die Energiequellen, die dafür genutzt werden, überprüft ebenfalls der TÜV Nord.

Ist Eprimo Gas umweltfreundlich?

Eprimo Gas besteht aus gewöhnlichem Erdgas und dieses ist natürlich nicht umweltfreundlich. Mit dem Erwerb von Emissionsreduktionszertifikaten gleicht Eprimo daher den durch das Erdgas verursachten CO2-Ausstoß nur monetär aus.

Kostenloser Service - von Montag bis Freitag, 8 bis 21 Uhr verfügbar

Eprimo Gas Kundenbewertungen

Kunden, welche bereits Eprimo Gas nutzen, sind in den meisten Fällen sehr zufrieden. Auch die Konditionen bewerten Kunden positiv. Allerdings sind nicht alle Kunden mit der Vertragslaufzeit und der damit verbundenen Preisgarantie zufrieden. Auch die Kündigung des Vertrags erscheint vielen Kunden relativ kompliziert. Zudem wird in vielen Fällen das Kundenservice kritisiert.

Ungerechtfertigte Mahnungen

In einer Eprimo Kundenbewertung auf der Plattform Trustpilot verweist ein Kunde auf Mahnungen, die er erhalten hat, obwohl er die Rechnungen bereits bezahlt hat. In einem ähnlichen Fall erhielt ein ehemaliger Kunde eine Mahnung, wobei auf dieser der Zählerstand mit dem der Nachbarin vertauscht wurde. In beiden Fällen versprach Eprimo der Sache nachzugehen.

Allgemein zufrieden

Einige Bewertungen auf trustpilot sind sehr positiv. Das bezieht sich in erster Linie auf Neukunden. So berichtet ein Kunde in seiner Eprimo Erfahrung, dass alle Rechnungen korrekt waren und auch pünktlich abgebucht wurden. Auch der Chat mit dem Unternehmen hat hier problemlos funktioniert.

Vorteile und Nachteile von Eprimo Gas

Gas zählt in Deutschland nach wie vor zu den wichtigsten Energieträgern. Das Erdgas dient in erster Linie für die Befeuerung von Heizanlagen und für die Aufbereitung von Warmwasser.

Der Nachteil von Erdgas liegt jedoch in seinem hohen CO2-Ausstoß. Bei der Verbrennung wird sehr viel Kohlendioxid in die Atmosphäre abgegeben, was schlecht für das Klima ist. Zudem verfügt Deutschland über keine nennenswerten eigenen Gasvorkommen. Gas muss importiert werden, was heute vor allem aus Russland ein Problem darstellen kann. Darüber hinaus liefert Eprimo in Deutschland nicht flächendeckend Gas.

 

Eprimo Gas Kontakt

Hier finden Sie eine Tabelle mit den Daten für den Eprimo Kontakt.

Eprimo Gas Kontakt
Kontaktoptionen Kontaktdaten
Adresse Flughafenstraße 20, 63263 Neu-Isenburg
E-mail kundenservice@Eprimo.de
Telefon 08006060110
Website www.Eprimo.de
Zeiten Mo-Fr 9 bis 18 Uhr

 

So wechseln Sie zu Eprimo Gas

Der Wechsel zu Eprimo Gas vollzieht sich ganz einfach, rasch und unkompliziert.

Wie kann ich von meinem Vertrag zu Eprimo Gas wechseln?

Der Wechsel wird in drei Schritten durchgeführt.

  1. Finden Sie mit dem Online-Tarifrechner von Eprimo einen günstigen Tarif.
  2. Geben Sie die notwendigen Informationen in das Onlineformular ein.
  3. Warten Sie auf die Vertragsbestätigung und unterzeichnen sie diese.

Alle restlichen Schritte erledigt Eprimo Gas für Sie selbstständig.

Wie kann ich meinen Vertrag bei Eprimo Gas kündigen?

Die Eprimo Kündigung hängt von der jeweiligen Vertragslaufzeit ab und damit vom gewählten Tarif.

Eprimo Kündigung
Tarif Laufzeit Kündigungsfrist
PrimaKlima 12 Monate 6 Wochen
FixFlex 1 Monat Monatsende
Smart 12 Monate 6 Wochen

Auf der Webseite des Anbieters gelangt man nach Eingabe der Postleitzahl immer auf den Tarif PrimaKlima.

Wie schließe ich meinen Vertrag mit Eprimo Gas ab?

Der Vertragsabschluss erfolgt online. Dafür benötigen Sie folgende Angaben.

  • Name und Geburtsdatum
  • Telefonnummer und E-mail-Adresse
  • Ihre Bankverbindung
  • Name des bisherigen Versorgers
  • Kundennummer
  • Zählernummer
  • Aktueller Zählerstand beim Wechsel des Gasvertrags

Für den Bezug von Eprimo Strom gilt die selbe Vorgehensweise.

Sie möchten Ihren Gasanbieter wechseln?
Hinterlassen Sie uns Ihre Nummer.

Jetzt beraten lassen

Kostenloser Service - von Montag bis Freitag, 8 bis 21 Uhr verfügbar

FAQ

Welcher Eprimo Gastarif ist der günstigste?

Das hängt in erster Linie von Ihrem persönlichen Verbraucherverhalten ab. Auf jeden Fall ist der Flex-Tarif der günstigste, wenn Sie jederzeit einen Wechsel durchführen wollen. Ansonsten bietet sich der Tarif PrimaKlima als günstigster Tarif an. Darüber hinaus können sie hier auch die Kundenbonusse nutzen, die damit verbunden sind.

Kann bei einem Anbieterwechsel das Gas abgestellt werden?

Nein! Die Gasversorgung ist auch während eines Wechsels zu einem neuen Anbieter durch den Grundversorger immer gewährleistet.

Wie nehme ich meinen Eprimo Gasvertrag bei einem Umzug mit?

Bei einem Umzug können Sie die neuen Daten sofort online an Eprimo übermitteln. Dafür benötigen Sie nur die neue Wohnadresse sowie Ihre Kundendaten und den aktuellen Gasverbrauch. Sollte eine weitere Belieferung aus geografischen Gründen nicht möglich sein, können Sie Ihren Vertrag bei Eprimo auch außerordentlich kündigen.

Wie erreiche ich Eprimo Gas?

In der oben angeführten Tabelle sind alle notwendigen Daten dafür aufgelistet. Der Kontakt zu Eprimo ist jedenfalls telefonisch über die Service-Hotline unter der Eprimo Telefonnummer 0800 6060 110 möglich oder über das Kontaktformular auf der Webseite. Alternativ dazu können Sie auch den Chatbot verwenden. Nach dem Vertragswechsel haben Sie auch die Möglichkeit, sich durch den Eprimo Login über Ihren aktuellen Datenstand zu informieren. Natürlich steht Ihnen für eine Kontaktaufnahme auch die Eprimo email zur Verfügung.

Wie wechsle ich zu Eprimo Gas?

Der Wechsel erfolgt innerhalb kürzester Zeit. Sie müssen dafür nur den für Sie passenden Tarif wählen, Ihre Kundendaten bekannt geben und die Vertragsbestätigung unterschreiben. Diese erhalten Sie online nach dem Wechselantrag. Das gleiche Prozedere gilt auch, wenn Sie Eprimo Strom beziehen wollen.
 

Aktualisiert am 5 Okt, 2022

redaction Veröffentlicht
Redactor

ivan

Energie Spezialist