Günstige Stromanbieter im Vergleich für jedes Bundesland

Werbeanzeige

Seit der Strommarkt 1998 liberalisiert wurde, sind zahlreiche günstige Stromanbieter auf den Markt gekommen. Mit ihnen lassen sich im Vergleich zum Grundversorger bis zu 30 % der Energiekosten einsparen. Trotzdem hat ein Drittel der deutschen Haushalte noch nie von diesen Möglichkeiten Gebrauch gemacht. Nie war ein Wechsel einfacher als heute. Die Berater von Strom-Zugang unterstützen die Verbraucher, beim Stromvergleich den den günstigsten Stromanbieter zu finden. Sie helfen auch dabei, den Wechsel zum neuen Versorger reibungslos zu organisieren. Ein Wechsel des Stromvertrages bietet auch die Möglichkeit für den Umstieg auf Ökostrom, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energieträgern besteht. Die Kosten sind nicht höher als bei Strom aus fossilen Brennstoffen.
Letzte Aktualisierung : November 2022

Die Preise und Angebote unterscheiden sich regional. Neben großen überregionalen günstigen Stromanbietern bieten viele kleinere Versorger niedrige Preise. Dabei ist die Qualität des Stroms immer die gleiche. Billiger Strom ist nicht schlechter als teurer, allerdings ist es wichtig, die Konditionen genau zu vergleichen.

FAQ

Wer ist der günstigste Stromanbieter?

Die Frage des günstigsten Anbieters lässt sich aus mehreren Gründen nicht eindeutig beantworten. Erstens, aufgrund der hohen Anzahl der Anbieter und Tarife. Außerdem unterscheiden sich die Preise für den selben Tarif je Region und eigenen Stromverbrauch. Letztendlich ist der momentane Strompreis großen Fluktuationen unterworfenStromtarife.

Gibt es günstigen Ökostrom?

Ökostrom ist teilweise günstiger als Strom aus fossilen Brennstoffen. Grund sind die etwas niedrigeren Produktionskosten. Ein weiterer Grund ist, dass fossile Brennstoffe zuletzt teurer geworden sind.

Wann ist Strom günstig?

Die meisten Stromtarife haben einen festen kWh-Preis, der sich nicht verändert. Jedoch gibt es Nachts den sogenannten Niedertarifstrom, welcher auch Nachtstrom genannt wird. Mit einem Nachtstromtarif kann man nachts von 22 bis 6 Uhr vergünstigten Storm beziehen, um die Kraftwerke zu entlasten.
 

Aktualisiert am 5 Okt, 2022

redaction Veröffentlicht
Redactor

ivan

Energie Spezialist

Comments

1 Ratings bright star bright star bright star bright star bright star 5/5

Um mehr über unsere Richtlinien zur Verarbeitung von Kommentaren zu erfahren, besuchen Sie bitte die entsprechende Website here
Monika
bright star bright star bright star bright star bright star 5/5

Heißt Günstig auch immer gut? Wäre es nicht besser einen Anbieter zu finden, der beides kann gut und günstig zu sein?

Strom Zugang

Guten Abend Monika, du hast Recht. Gut heißt nicht immer günstig. Wir haben auch einen Artikel verfasst, der die besten Anbieter (also vom Preis-Leistungs-Verhältnis) zusammenfasst. Du findest ihn hier.